SEPA - Lastschriftmandat

für den Gläubiger/ Zahlungsempfänger: Stadt Monheim
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE85ZZZ00000158683
Mandatsreferenz: -wird gesondert mitgeteilt-

Hiermit ermächtige ich/ ermächtigen wir (Kontoinhaber):
  Name, Vorname  
  Straße u. Haus-Nr.  
  PLZ und Ort  
  Tel.-Nr. (tagsüber)      oder   
 
den o.g. Gläubiger/ Zahlungsempfänger

für Sämtliches (allgemein/ alle Grundstücke, Objekte, Kassen- und Aktenzeichen, Fälligkeiten, etc.)
    oder    nur für das/ die folgende(n) Grundstück(e)/ Objekt(e)/ Kassen- bzw. Aktenzeichen:
  z.B. Adresse/ Lage,  
  Objekt, PK/AZ u.  
  ggf. abw. Pflichtiger  

ab sofort
(auch für offene Fälligkeiten)
oder  Fälligkeiten vom:  
(nur Datum eintragen, falls abweichend)
bis auf Widerruf    

alle Steuern, Gebühren und sonstigen Abgaben (ohne Beiträge)
bzw. nur folgende Forderungen (nur auswählen/ eintragen, falls abweichend)
    Gewerbesteuer     Hundesteuer
    Mieten & Pachten    
       

mittels Lastschrift von meinem/ unserem Konto (Bankverbindung):
  IBAN        
                                                       
      = Länder-KZ (DE) und
zweistellige Prüfziffer
  = Bankleitzahl/ BLZ (achtstellig)   = Kontonummer (zehnstellig,
ggf. mit Nullen aufgefüllt)
  Kreditinstitut (Name/ Sitz)  
  BIC (elfstellig)  

einzuziehen. Zugleich weise ich/ weisen wir unser Kreditinstitut an, die von dem Zahlungsempfänger auf mein/ unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.


Hinweise: Ich kann/ Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/ unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Frist für die Abbuchungsvorankündigung (sog. Pre-Notification) kann bis auf einen Tag herabgesetzt werden.

Ort, Datum und Unterschrift
  Ort, Datum    
  Unterschrift: ________________________________________